Smart Home

Der Begriff Smart ist im täglichen Umgang zu finden und daher schon sehr strapaziert. Wenn eine Lampe über ein Smartphone ein- und ausgeschaltet werden kann, dann wird bereits von Smart Home, Smart Lightning gesprochen. Um sich davon abzugrenzen, haben wir unsere Smart Home Lösung den Zusatz Intelligent gegeben, da sie intelligent auf Veränderungen des Wetters reagieren kann. Oder auf den Lichteinfall, die UV- Strahlung, die CO2- Konzentration in der Luft um die Lüftungsanlage zu steuern. Neben der Steuerung der Verbraucher werden bei uns ebenfalls die Wärmeerzeuger mit einbezogen.

Daher nennen wir unsere Lösung Intelligent Smart Home. Intelligent ist auch die Möglichkeit das System ohne eine Internet Verbindung zu betreiben und alle Daten lokal zu speichern. Somit sind Ihre Daten sicher, denn Sie liegen in Ihrer Obhut und Sie können die Verwendung kontrollieren.

Wir mögen auch keine Insellösungen, daher unterstützen wir die gängigen Protokolle der auf dem Markt verfügbaren Produkte. Ihre vorhandenen Sensoren und Aktoren können in den meisten Fällen weiter verwendet werden. Somit haben wir einen zentralen Smart Home Server für viele Produkte. Ob Alt oder Neu.

Die erforderliche Hardware für den Server ist ebenfalls überschaubar. Beginnend mit einem Einplatinencomputer für weniger als 50,-- € können kleinere Lösungen realisiert werden.

Zur Zeit handelt es sich um ein Expertensystem. Unsere Entwickler sind jedoch dabei eine extrem anwenderfreundliche Lösung zu realisieren. Das Bedienbarkeitskonzept wurde in Grundschulklassen verifiziert und dient als Basis für unsere Entwicklungen.

Seien Sie gespannt auf unsere Intelligent Smart Home Lösung.